Eisenhower-Matrix

Worum geht es?

Die Eisenhower-Matrix kann dazu verwendet werden, anstehende Aufgaben in Kategorien einzuteilen. Oder anders ausgedrückt, wie kann ich in kurzer Zeit Aufgaben und Informationen nach ihrer Wichtigkeit und Dringlichkeit selektieren und zuordnen.

Praxis-Tipp

Die Eisenhauer-Matrix kann sehr gut in Ihren E-Mail Alltag eingebunden werden. Erstellen Sie in Ihrem E-Mail Postfach die vier Kategorien:

  • 1. Wichtig und dringend:
  • 2. Wichtig, aber nicht dringend:
  • 3. Nicht wichtig, aber dringend:
  • 4. Weder wichtig noch dringend:

Nach dem Sie zuerst unerwünschte Werbung (Spam) aus ihrem Mail gelöscht haben, beginnen Sie damit die eingekommenen Email in die entsprechenden Kategorien zu verschieben. Erst wenn alle Email kategorisiert sind, beginnen Sie mit der ersten Kategorie (1. Wichtig und dringend). Sollte sich herausstellen, das die E-Mail doch nicht so Wichtig und Dringend ist, dann wandert sie halt einen Kategorie tiefer.

Geben Sie hier den gewŁnschten Absatzinhalt ein...